SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

F1 erfolgreich im Vergleich mit NLZ´s

Bereits im Vorfeld war die Freude bei Spielern und Trainern riesig als man die erneute Einladung für den Jocars Cup erhielt. Unsere 2011 waren bereits Christi Himmelfahrt eingeladen, um sich mit talentierten Mannschaften wie u.a. Vfl Bochum, SG Wattenscheid 09, Fortuna Köln und Alemannia Aachen zu messen.

Unsere Unioner zeigten auch an diesem Tag wieder, dass man sich nicht verstecken muss. Im Vorfeld wurde ein Rotationskonzept besprochen, um allen Kindern gleichmäßig Spielzeit geben so können. So kam es, dass auch der ein oder andere Punkt „unglücklich“ vergeben wurde.

Deshalb beschloss man während des Turniers gegen die bis dato ungeschlagene Mannschaft der Alemannia Aachen, dem späteren Turniersieger, in Bestformation zu starten und ggfls. später zu wechseln. Dies erwies sich als guter Zug, da man die Alemannia in einem schnellen und packenden Spiel 2:1 schlagen konnte.

Erhobenen Hauptes gingen die Kids in die darauffolgenden Spiele und spielten auf Augenhöhe gegen starke Teams.

Stolz und mit einem Lächeln im Gesicht fuhren die Jungs nach Hause.